Gesundheit & Fitness

Die 8 Bereiche der Lebensenergie

Iss gesund und ausgewogen

Achte auf eine ausreichende Eiweißzufuhr. Kombiniere verschiedene Proteinquellen sowie pflanzliches oder tierisches Protein, um eine Wertigkeit des aufgenommenen Proteins zu erhalten. Nimm dabei ausreichend Kohlenhydrate zu Dir, aber nicht zu viel. Bevorzuge komplexe Kohlenhydrate, die in Vollkornprodukten, Reis, Kartoffeln und vielen Gemüsesorten enthalten sind. Sie verbrennen langsamer und gleichmäßiger und lassen Deinen Insulinspiegel nicht nach oben schnellen.